Fits like Retrofit

Nachrüstung von Bussen und Kommunalfahrzeugen mit NOxBUSTER® City

Proventia NOxBUSTER® City ist ein nachträglich einzubauendes Abgasnachbehandlungssystem speziell für den städtischen Stop-and-Go-Verkehr. NOxBUSTER® City liefert im realen Stadtverkehr und auch bei niedrigen Außentemperaturen hohe NOx-Reduktionsraten. Proventia NOxBUSTER® City war das erste System, das eine Allgemeine Betriebserlaubnis (ABE) für die Nachrüstung eines Abgasnachbehandlungssystems von Stadtbussen und schweren Kommunalfahrzeugen mit Dieselmotor erhielt. Die Zertifizierung hat das Kraftfahrtbundesamt (KBA) erteilt. Und das Beste ist, dass NOxBUSTER® keine elektrischen Geräte benötigt, um die Mindestkonvertierung von 85 % in allen Betriebssituationen zu erreichen.

Proventia verwendet dieselben Technologien bereits seit Jahren für Erstausrüstungen in Offroad-Anwendungen. Die gleichen Technologien haben sich auch bei der Nachrüstung von Bussen und Kommunalfahrzeugen bewährt.

Downloads

Lieferprogramm

Allgemeine Betriebserlaubnis (ABE) für NOx-Minderungssysteme zur Nachrüstung von Bussen

ABE Nr. Euro-Norm Fahrzeughersteller
17294 V/EEV mit DPF Evobus GmbH, Setra
17295 V/EEV MAN, Neoplan, Solaris
17297 IV MAN
17299 V/EVV ohne DPF Evobus GmbH, Setra
17306 III MAN

Allgemeine Betriebserlaubnis (ABE) für NOx-Minderungssysteme zur Nachrüstung von schweren Kommunalfahrzeugen

ABE Nr. Euro-Norm Fahrzeug Hersteller
17304 V/EEV Evobus GmbH

Gründe für das Proventia NOxBUSTER® City System?

  • Hohe NOx-Reduktion (> 85 %) auch bei niedrigen Abgastemperaturen (unter 200 °C) und niedriger Last im Stadtverkehr
  • Einfache Installation, keine Änderungen an der Konstruktion des Fahrzeugs erforderlich
  • Funktioniert mit gewöhnlichem AdBlue®, es werden keine zusätzlichen Geräte benötigt
  • Verbesserte Harnstoff-Mischtechnologie ermöglicht es, mehr Harnstoff bei niedrigen Temperaturen zu injizieren - keine Ablagerungen
  • Fortschrittliche Isolationstechnologie speichert die Wärme im System und verbessert den SCR-Betrieb
  • Geringe Oberflächentemperatur, keine Gefahr für andere empfindliche Motorteile
  • Kontinuierliche NOx-Emissions- und Reinigungsleistungsüberwachung mit dem webbasierten Proventia PROCARE™ Drive

80 % Förderung der Systemkosten und externen Einbaukosten durch den Bund.

Bekanntmachung über die Förderrichtlinie für die Nachrüstung von Dieselbussen im öffentlichen Personennahverkehr - vom 21. Februar 2018

Wie funktioniert NOxBUSTER® City?

NOxBUSTER® City-Nachrüstung wurde entwickelt, um Abgasemissionen gemäß der Abgasnorm Euro VI oder sogar bessere Werte zu erreichen. Das System besteht aus einem passiven DPF gefolgt von einem SCR-Katalysator. AdBlue® wird über einen luftunterstützten Injektor vor dem SCR-Katalysator eingespritzt.

Das NOxBUSTER® City System kombiniert die SCR-Technologie (Selective Catalytic Reduction) für eine effiziente NOx-Reduktion mit der DPF-Technologie (Dieselpartikelfilter) zur Verringerung der Feinstaubemission. Es ist eine doppelwandige Konstruktion mit Isolierung, Befestigungselementen für Temperatursensoren, Druck-, Temperatur- und NOx-Sensoren, Verbindungsrohr, Dosiermodul, AdBlue®-Tank mit Tankentnahme, Füllstandsensor und Schläuchen, Alarm-/Informationsanzeige für den Fahrer und einem Kabelbaum.

NOx-Überwachungssystem Proventia PROCARE™ Drive

Proventia PROCARE™ Drive ist ein webbasiertes Online-System zur Emissionskontrolle in Echtzeit, das die Leistung des Abgasnachbehandlungssystems und die NOx-Emissionsmenge des Fahrzeugs rund um die Uhr überwacht.

Proventia PROCARE™ Drive umfasst ein Datenerfassungsgerät, das im Fahrzeug installiert wird, sowie den Proventia PROCARE™ Drive Webservice. Sie können sich jederzeit über einen PC, ein Tablet oder ein Smartphone mit Internetverbindung beim Webservice anmelden, um den Status der NOx-Leistung Ihrer Fahrzeuge bzw. Ihrer Flotte in den unterschiedlichen Abschnitten ihrer täglichen Strecke zu überprüfen.

Proventia PROCARE™ Drive bietet Fuhrparkbetreibern und Behörden eine zuverlässige Methode, die Menge der NOx-Emissionen sowie die Funktionalität des Abgasnachbehandlungssystems jederzeit zu überwachen und eventuelle Störungen schnell zu beseitigen.

Gründe für Proventia PROCARE™ Drive?

  • Online-Überwachung der NOx-Emissionen und der Leistung des Abgassystems rund um die Uhr
  • Echtzeitdaten zu NOx-Emissionen, Abgastemperatur und Gegendruck
  • AdBlue®-Vorrat, -Temperatur und -Dosierleistung
  • Automatische Warnungen für die Funktionen des DPF- und SCR-Systems
  • Warnungen zur Durchführung von DPF-Wartungsaufgaben
  • Einfacher Datenexport für Berichtszwecke
  • Einfacher Zugriff für Fuhrparkbetreiber und Verkehrsbetriebe

Kontakt zu unserer Vertretung in Deutschland

Bluekat Technologie GmbH

Dr.-Ing. Joachim Diringer
Tel. +49 2683 966955 0
Fax. +49 2683 966955 99
E-Mail: jdiringer (at) bluekat24.de